Online Casino Deutschland legal: So erkennt man seriöse Online Casinos

Das Online Casino Deutschland legal hat durch das in Kraft treten vom neuen deutschen Glücksspielstaatsvertrag, seit dem 01. Juli 2021 neuen rechtliche Rahmenbedingungen bekommen. Aber die neue Rechtslage bringt für Verwirrung und führt zu vielen Fragen vonseiten der Spieler. Daher haben wir uns entschieden, diesen Ratgeber zu legale Online-Glücksspiel-Anbieter in Deutschland zu erstellen.

Hier gibt es die wichtigsten Infos zu seriöse und hochwertige Anbieter für Spieler aus Deutschland. Lesen Sie also weiter, wenn Sie mehr über Lizenzen, Casino-Spiele und alle aktuellen Regeln am deutschen Markt wissen wollen.

Legale Online-Casino-Seiten: Unsere Top-Empfehlungen für Deutschland 2023

Legales Online Casino: Aktuelle Gesetzeslage in Deutschland

Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag vom 01. Juli 2021 wurden für das Online Casino in Deutschland endlich Bundesländerweite Rahmenbedingungen für den Online-Casino-Markt geschafften. Der Glücksspielstaatsvertrag sieht dabei einige wichtige Aspekte für die Regulierung von Online Casinos in Deutschland vor.

Der wichtigste Aspekt ist die Schaffung einer bundesweiten Glücksspielbehörde der Länder (GGL), welche ab dem Jahr 2023 den deutschen Online-Glücksspielmarkt reguliert und Casino-Anbieter prüft. Die Behörde ersetzt somit die Behörde in Schleswig-Holstein und deren sogenannten alt Lizenzen, welche von bekannten deutsche Online Spielbanken wie Wunderino, Sunmaker oder Hyperino verwendet wurden.

Weitere Aspekte der neuen Regelungen beinhalten einen strengen Spielerschutz und die Einführung von einem Einzahlungslimit für deutsche Spieler in Online Casinos von maximal 1.000 Euro pro Monat. Zudem müssen Online-Spielangebote gewisse Limitierungen wie ein 5 Sekunden Zeitlimit und Einsatzlimit bei Online Slots haben. Eine Betriebserlaubnis der GGL für Online Casinos in Deutschland gilt als Zusatz zu einer gültigen EU-Lizenz.

Die Zukunft von Online-Glücksspiel in Deutschland

Das deutsche Glücksspielgesetz sieht vor, dass in Zukunft folgende Casino-Spiele mit dementsprechender gültiger Glücksspiellizenz legal in Deutschland angeboten werden dürfen:

  • Online-Spielautomaten
  • Live-Dealer-Online-Angebote
  • Online-Poker
  • Online-Casino-Tischspiele
  • Online-Bingo oder Lotto
  • Online-Sportwetten

Hierbei benötigen die Anbieter eine gültige EU-Lizenz wie zum Beispiel jene der Malta Gaming Authority MGA und eine Bewilligung der GGL, um legal in Deutschland ihre Spiele anzubieten.

Aber warum haben viele Online Casinos in Deutschland kein Live-Casino? Laut dem neuen Glücksspielvertrag (GlüStV) benötigen legale Online Casinos in Deutschland für jede Art von Glücksspiel eine eigene deutsche Lizenz. Dies bedeutet, dass in Zukunft ein Casino in Deutschland mehrere Lizenzen braucht, wenn es zum Beispiel neben Online Slots auch Live-Casino-Spiele anbieten will usw.

Neben den Lizenzen muss die Internet-Seite zum Online-Glücksspielen für deutsche Spieler in Zukunft folgende wichtige Aspekte vorweisen:

  • Einzahlungslimit von 1.000 Euro im Monat pro Spieler.
  • Integration von strengen Maßnahmen für den Spielerschutz (Selbstsperre).
  • Eigene Lizenz für unterschiedliche Casino-Spiele (Slots, Tischspiele, Poker).
  • Zeitlimit beim Spielen und Limitierung der Einsätze (max. 1 Euro und 5 sek. pro Spin).
  • Klare Richtlinien zu allgemeine Geschäftsbedingungen und Angebote wie Freispiel-Bonus.
  • Limitierung von Werbung für die Online-Casino-Anbieter.
  • Spielen von Demoslots nur nach erfolgreicher Registrierung mit Alterskontrolle erlaubt.

Diese Aspekte kann man verwenden, um ein legales Online Casino in Deutschland zu erkennen. In folgenden weitere wichtige Tipps für die Erkennung von Online Casinos legal in Deutschland.

So erkennt man ein legales Online Casino für Deutschland:

Legale Online Casinos unterscheiden sich durch wichtige Merkmale von nicht autorisierte Anbieter von Online-Casino-Glücksspiel. Hierbei ist in erster Linie vor allem die Lizenz wichtig, aber es gibt noch weitere Merkmale:

1. Es hat eine europäische Lizenz: Ein autorisierter Casino-Anbieter besitzt eine gültige EU-Lizenz einer renommierten Glücksspielbehörde wie die von Schleswig-Holstein.
2. Deutsche Spieler sind nicht durch AGBs ausgeschlossen: In den AGBs der Anbieter wird ausdrücklich erwähnt, dass Spieler aus Deutschland legal spielen dürfen.
3. Legale Casinos unterliegen der europäischen Mehrwertsteuerverordnung: Der Casino-Betreiber hat seinen Geschäftssitz in Europa und unterliegt daher der europäischen Mehrwertsteuerverordnung.
4. Es gibt Maßnahmen zum Schutz vor Geldwäsche: Der Casino-Betreiber ist verpflichtet, durch KYC-Integration, den Schutz vor Geldwäsche zu gewährleisten.
5. Es gibt Vorkehrungen zur Suchtprävention und zum Spielerschutz: Das Online Casino legal muss strenge Vorkehrungen zur Suchtprävention und zum Spielerschutz vornehmen.
6. Die Standards des EU-Datenschutzes werden eingehalten: Die Daten der Spieler müssen in legale Online Casinos anhand der europäischen Richtlinien für den Datenschutz behandelt werden.

Wir möchten hier nochmals im Detail in die wichtigsten Merkmale eingehen.

Staatliche Glücksspiellizenzen in Deutschland

Ein Online Casino legal benötigt eine eigene Lizenz für jede Kategorie an Online-Glücksspiel, welche an die Spieler angeboten wird. Dies bedeutet zum Beispiel, dass Online Casinos mit Live-Dealer Bereich eine zusätzliche Lizenz benötigen im Vergleich zu legale Online Casinos mit nur Online-Spielautomaten. Die jeweilige EU-Glücksspiellizenz muss von der GGL bewilligt werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: das Kleingedruckte ist wichtig

Eine legale Online Casino Seite hat eine klare Rechtslage, welche transparent in den AGBs dargestellt wird. Etwaige Fragen der Spieler zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten im FAQ-Bereich des Online Casinos klar beantwortet werden.

Europäische Mehrwertsteuerregelung

Legale Casinos für Glücksspieler aus Deutschland muss seinen Rechtssitz in der Europäischen Union haben und die dementsprechenden europäische Mehrwertsteuerregelung einhalten. Weitere Infos erhalten Sie auf der Casino-Seite unter den Bereichen: Über uns oder Impressum.

Online Casino Deutschland legal: Schutz vor Geldwäsche

Laut Recht müssen Online Casinos Maßnahmen zur Prävention von Geldwäsche gewährleisten. Allen voran muss der Anbieter einen KYC-Check (Ausweiskontrolle) der Kunden durchführen. Zudem bedeutet dies, dass man zum Beispiel nur mit der jeweiligen Zahlungsoption auszahlen kann, mit der man auch eingezahlt hat.

Suchtprävention und Spielerschutz

Beim Spiel um echtes Geld sollte man vorsichtig sein, den es besteht Suchtpotential. Laut den Regeln der GGL ist es daher sehr wichtig, dass die Anbieter wirkungsvolle Maßnahmen für die Suchtprävention und den Spielerschutz implementieren. Dies inkludiert Einzahlungslimits, die Möglichkeit zur Selbstsperre, Einstellung eines Nettoverlustlimits und Informationen zu Organisationen für Spielsuchtprävention.

Datenschutz und technische Sicherheit

Der Datenschutz und die technische Sicherheit spielen für die Legalität vom Spiel eine ebenso wichtige Rolle. Das EU-Recht besagt, dass die Daten der Kunden sicher aufbewahrt und via SSL-Verschlüsselung geschützt sein müssen. Laut Glücksspielvertrags muss die technische Sicherheit und Fairness vom Spielangebot zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein.

Achtung: so erkennen Sie illegale Casinos und vermeiden Fallen

Um Casinospiele nur bei seriösen Anbietern zu genießen, achten Sie auf folgende Praktiken von illegalen Casinos im Internet.

  • Grundlose Kontosperrungen: Sperrungen von Spielerkonten sind ein beliebtes Mittel dubioser Casinos. Besonders, wenn mal man einen größeren Gewinn macht, ist ein dubioser Anbieter geneigt das Konto zu sperren.
  • Schlechtes Deutsch: Ein weiterer Hinweis, dass es sich um einen dubiosen Anbieter handelt. Stellen Sie zum Beispiel eine Frage an den Kundendienst und antwortet dieser in schlechtem Deutsch, dann kann dies ein weiteres Zeichen für besondere Vorsicht sein.
  • Drittklassige Lizenz: Für internationale, legales Online Casinos gibt es verschiedene Lizenzen von unterschiedlichen Regulierungsbehörden. Wir empfehlen nur auf legale Online Casinos mit einer europäischen Lizenz zu spielen.
  • Gefälschte Siegel: Wir empfehlen Ihnen, die Siegel und Zertifikate für Fairness der Spiele genau zu kontrollieren. Fragwürdige Online Casinos weisen sich oft mit gefälschte Siegel für die Sicherheit der eigenen Spiele aus.
  • Hohe Bonusbedingungen: Bei vielen Anbietern bekommt man oft einen hohen Bonus mit viele Freispiele. Aber Achtung auf die Bedingungen vom Bonus. Unseriöse Casinos geben oft einen hohen Bonus, aber man hat nur wenig Zeit, die hohen Umsatzbedingungen für den Bonus zu erfüllen.
  • Verspätete Auszahlung: Unseriöse Online-Glücksspielanbieter lassen sich oft sehr lange Zeit mit der Auszahlung von einer höheren Gewinnsumme. Zudem haben diese eventuell auch ein maximales monatliches Limit für Auszahlungen in den AGBs angegeben.
  • Nicht originale Casino-Spiele: Bei der Spielauswahl setzen dubiose Casinos oft auf weniger bekannte Spielentwickler, welche qualitativ minderwertige Spiele herstellen. Ein sicheres und seriöses Casino besitzt Spiele bekannter Hersteller wie Evolution, NetEnt, Microgaming und Co.

Fazit zu Online Casino Deutschland legal

Die neue Gesetzeslage für Online-Casino-Betreiber in Deutschland gibt den Anbietern genaue Richtlinien für den Spielbetrieb und soll vor allem die Kunden ein sicheres Ambiente bieten, um Glücksspiele im Internet zu genießen. Da die Betreiber laut dem neuen Gesetz für jede Spielkategorie eine eigene Lizenz brauchen, gibt es aktuell nur wenige Online Casinos mit einer großen Spielauswahl. Die Auswahl der Spiele und Bonus-Angebote im Online Casino Deutschland legal wird sich in Zukunft sicher vergrößern und wir halten Sie über neue Ereignisse auf dem Laufenden.

Quellen

FAQ

  • Sind Online-Glücksspiele in Deutschland verboten?

    Nein, Online-Glücksspiele sind in Deutschland nicht verboten. Zu den erlaubten Online-Glücksspielen gehören Automatenspiele, Sportwetten, Tischspiele und Live-Casino.

  • Welches Online-Casino ist in Deutschland seriös?

    Ein seriöse Online Casino besitzt eine gültige Online-Glücksspiellizenz von einer Regulierungsbehörde in der EU. Zudem hat es weitere Lizenzen der GGL.

  • Online-Casinos: Muss ich meine Gewinne versteuern?

    Nein, in Deutschland müssen Gewinne, die im Online-Casino gemacht wurden, nicht versteuert werden. Dasselbe gilt für Gewinne von Sportwetten oder Lottogewinne.

  • Warum ist Glücksspiel manchmal illegal?

    Glücksspiel benötigt eine Lizenz von einer staatlichen Behörde. Besitzt der Anbieter keine gültige Lizenz für den Betrieb, dann kann es sich um illegales Glücksspiel handeln.

  • Ist Pokern ein Glücksspiel?

    Ja, zwar ist neben Glück beim Poker auch die Geschicklichkeit des Spielers für den Ausgang des Spiels sehr bedeutend, aber dennoch handelt es sich bei Poker, um ein Glücksspiel.

  • Welche Arten von Glücksspielen gibt es?

    Es gibt viele verschiedene Arte von Glücksspiele. Die wichtigsten sind: Roulette, Blackjack, Automatenspiele, Lotto, Sportwetten und Poker.

  • Wo kann ich sicher im Online-Casino Deutschland legal spielen?

    Am besten kann man bei regulierten und lizenzierte Online-Glücksspielanbieter für Deutschland spielen. Ein Online Casino Deutschland legal muss viele Mechanismen für die Sicherheit der Spieler implementieren.